Berufliche Vorsorge

Fakten zu der beruflichen Vorsorge

  • Innerhalb des Drei-Säulen-Konzeptes ist die zweite Säule für viele Arbeitnehmer der wichtigste Vorsorgepfeiler. Sie gewährleistet die gewohnte Lebensqualität im Rentenalter. Ihre Bedeutung nimmt zu, weil immer weniger aktive Beitragszahler immer mehr Rentnern gegenüber stehen. Deshalb stösst die Finanzierung der ersten Säule (AHV) an ihre Grenzen. Die optimale Personalvorsorge ist heute ein gewichtiges Argument bei der Rekrutierung qualifizierter Mitarbeiter. Dazu gehört nicht nur die Versorgung im Alter, sondern auch die Versicherungsleistung bei Tod und Invalidität.

    Die weitsichtige Planung der beruflichen Vorsorge wird zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil für verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Unternehmen. Gerne beraten und begleiten wir Sie auf dem Weg zur individuellen Lösung im Bereich der beruflichen Vorsorge.

    Gerne zeigen wir Ihnen schon ab einem Mitarbeiter individuelle Lösungen auf.

Haben Sie Interesse oder Fragen?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.


kretz@krconsulting.ch